Traumapädagogik

Umgang mit durch sexuelle Gewalt traumatisierten Kindern und Jugendlichen im pädagogischen Alltag

S 05 Zweitägige Fortbildung

Viele Kinder und Jugendliche in (teil-)stationären Maßnahmen haben in Ihren Herkunftsfamilien negative Bindungserfahrungen gemacht. Statt Schutz und Geborgenheit haben sie Vernachlässigung, körperliche Gewalt, sexuellen Missbrauch und/oder andere Traumata erleben müssen. Viele haben mit Folgesymptomen wie überflutenden Erinnerungen, Albträumen, Gedächtnislücken, tiefen Abwesenheitszuständen, Konzentrationsschwächen oder plötzlichen Ausrastern zu kämpfen.

Am sozialen Leben in der Wohngruppe, Kita, Schule, am Ausbildungsplatz etc. teilzunehmen ist schwierig oder sogar kaum möglich. Beziehungen werden als gefährlich erlebt, sind mit Erfahrungen von Ohnmacht und Ausgeliefert-sein verknüpft.

Aus traumapädagogischer Sicht stehen die Pädagogen*innen in den Einrichtungen vor der großen Herausforderung, diesen Kindern und Jugendlichen neue korrigierende Bindungserfahrungen zur Verfügung zu stellen.

In diesem zweitägigen Seminar werden traumapädagogische Grundhaltungen, Konzepte und konkrete Methoden vorgestellt, wie Pädagogen*innen die Kinder und Jugendlichen darin unterstützen können, das Vertrauen in sich und die Welt zurückzugewinnen , um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Inhalte des Seminars:

  • Grundkenntnisse der Psychotraumatologie (Traumatypen, Traumaphysiologie, Traumafolgen)
  • Inhaltlicher Schwerpunkt: Trauma durch sexualisierte Gewalt im Kindes- und Jugendalter (Täterstrategien, Grundgefühle)
  • Zentrale Grundhaltungen traumapädagogischer Konzepte
  • Methoden der Pädagogik der Selbstermächtigung zur Förderung von Selbstverstehen, Selbstakzeptanz, Selbstwahrnehmung und Selbstregulation
  • Konzepte zum Umgang mit Übertragungen und Gegenübertragungen im pädagogischen Alltag
  • Selbsterfahrung

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte der teilstationären und stationären Kinder- und Jugendhilfe

Referentin(nen)

Martina Schött und Bettina Jansen

Veranstaltungstag(e)

Mittwoch, 13.05.2020 und Mittwoch, 27.05.2020

Veranstaltungszeitraum

9:00 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

190,- €

Veranstaltungsort

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden


 

Anmeldung zum Seminar

Hiermit melde ich verbindlich zu folgendem Seminar an:

Traumapädagogik

S 05 Zweitägige Fortbildung

Veranstaltungstag: Mittwoch, 13.05.2020 und Mittwoch, 27.05.2020

Bitte die Felder mit * unbedingt ausfüllen. Vielen Dank!

Ihre Daten

Dienstadresse

Abschicken

Ergänzende Information zum Datenschutz

Die Eingabe von persönlichen Daten erfolgt freiwillig. Wildwasser Wiesbaden e.V. erklärt ausdrücklich, dass diese Daten nicht an Dritte weiter gegeben werden.

Spätestens ein Jahr nach Abschluss des Fortbildungsjahres werden die Daten auf EDV und in Papierform gelöscht. Zum Zwecke der Bewerbung zukünftiger Fortbildungen und Veranstaltungen speichern wir nur die Daten von Personen langfristig, die schriftlich bestätigen, dass sie in unseren Verteiler aufgenommen werden möchten.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmenden auf 20 Personen begrenzt ist.

Sie erhalten sofort eine Eingangsbestätigung/ Kopie Ihrer Anmeldung. Ihre Anmeldung gilt aber erst als angenommen, wenn sie durch uns schriftlich (per E-Mail) bestätigt worden ist.

Die Teilnahmegebühr wird spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn fällig.

Seminarübersicht

S 01 Basisseminar

Gewalt statt Geborgenheit

Einführung in die Thematik der sexuellen Gewalt

Donnerstag, 26.03.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 02 Basisseminar

Gewalt statt Geborgenheit

Einführung in die Thematik der sexuellen Gewalt

Donnerstag, 23.04.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 03 Zweitägige Fortbildung

Click für mehr Durchblick

Sexuelle Gewalt mittels digitaler Medien – Herausforderung für Fachkräfte der Jugendhilfe

Mittwoch, 29.04.2020 und Mittwoch, 6.05.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 04 Basisseminar

Freitag, 8.05.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 06 Basisseminar

Wie gehen wir damit um?

Geflüchtete Menschen, denen sexuelle Gewalt widerfahren ist, (trauma-)sensibel begleiten

Mittwoch, 1.07.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 07 Basisseminar

Sexualisierte Gewalt in der Lebensgeschichte heute alter Frauen

Folgen für die Betroffenen und Anforderungen an die am­bulante und stationäre Altenpflege und Gerontopsychiatrie

Freitag, 28.08.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 08 Zweitägige Fortbildung

Dissoziation als Überlebensstrategie

Begleitung und Unterstützung von Mädchen und Frauen mit multipler Persönlichkeitsstruktur

Donnerstag, 28.05.2020 und Donnerstag, 18.06.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 09 Aufbauseminar

Was tun?

Vermutung einer Kindeswohlgefährdung durch sexuelle Gewalt

Donnerstag, 03.09.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 10 Zweitägige Fortbildung

Donnerstag, 17.09.2020 und Donnerstag, 1.10.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 11 Aufbauseminar

Freitag, 23.10.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 12 Aufbauseminar

Respekt!

Grenzachtender Umgang in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

Donnerstag, 5.11.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 13 Aufbauseminar

Donnerstag, 12.11.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

S 14 Aufbauseminar

Verstehen und begleiten

Psychosoziale Unterstützung für Frauen, die von sexueller Gewalt betroffen sind

Freitag, 20.11.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden

SR Seminarreihe

Donnerstag, 13.02.2020, Donnerstag, 12.03.2020 und Donnerstag, 2.04.2020

Wildwasser Wiesbaden e.V. Fortbildungszentrum
Dostojewskistr. 14
65187 Wiesbaden